Kurzurlaub Wellness Wochenende Hoch3

Start  › Europa › Österreich › Salzburg

Wellness Wochenende in Salzburg

Wie das Salz in der Suppe so ist Salzburg das Highlight in Ihrem Wellness Wochenende in Österreich. Zugegeben ein etwas holpriger Vergleich - doch Salzburg würzt ganz bestimmt ganz ausgezeichnet Ihren Wellnessurlaub in Österreich.


Kurzurlaub in Salzburg

Kurzurlaub Salzburg
Bildquelle Salzburg: © Peter Gura / pixelio.de

Salzburg ist eine bezaubernde Stadt am Nordrand der Alpen. Die Stadt ist bekannt für ihre weltberühmten Festspiele und sie ist zudem die Geburtsstadt von Wolfgang Amadeus Mozart.

Salzburg besitzt ein Flair, dem man sich nicht entziehen kann - jeder Besucher ist fasziniert. Die Kulisse der Festung, Dom und Kirchtürme sind so großartig, dass die Altstadt in die Liste UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Zahlreiche historische Gebäude und Baudenkmäler sind Zeugen einer reichen Vergangenheit. Eine Besichtigungstour zu Fuß, auf dem Fahrrad, mit dem Schiff oder dem Fiaker ist empfehlenswert.

Genießen Sie im entspannten Kurzurlaub Wellness Wochenende Salzburg auch die Spezialitäten der Stadt: die Mozartkugel und Salzburger Nockerln.
>> mehr Info: www.salzburg.info

Aktivitäten im Wellness Wochenende in Salzburg

Wellness Wochenende Salzburg
Bildquelle Salzburg: © Stringer55 / pixelio.de

Wer sein Wellness Wochenende in Salzburg nicht nur eingekuschelt im Wellnesshotel verbringen und auch abseits seines Wellnesstempels innere Einsichten und Aussichten erweitern möchte, findet im folgenden entspannte Inspirationen.

Salzburg bietet phantastische Bedingungen für einen Wellness Kurzurlaub mit einem Bummel durch die Stadt. Liebreizende Sehenswürdigkeiten und Plätze mit historischem Hintergrund gilt es zu entdecken.

Der Residenzplatz mit dem phantasiereichen Residenzbrunnen ist ein brillanter Vorplatz zwischen den fürsterzbischöflichen Bauwerken. Hier finden das ganze Jahr hindurch Veranstaltungen statt. Die Alte Residenz – mittelalterlicher Bischofssitz – besitzt majestätische Glanzräume, die teilweise zu besichtigen sind. Das imposante Residenzensemble besteht aus 3 Innenhöfen und ca. 180 Räumen. In der Residenzgalerie wird die Sammlung von Europäischer Malerei des 16.-19. Jh. ausgestellt. Großartige Kunstwerke von Rembrandt, Maulbertsch uvm. können Sie besichtigen. Die Neue Residenz mit zauberhaftem Glockenspiel – welche viermal am Tag eine Melodie spielt - besitzt wie die alten Residenz ebenfalls prunkvolle Räume, in denen sich das Salzburg Museum einquartiert hat. Die verschiedene Ausstellungen des Salzburg Museum (Mythos Salzburg, Schatzkammer, Salzburg persönlich, Säulenhalle, Kunsthalle, Panorama Passage, Gottfried-Salzmann-Saal) werden in modernster Beleuchtungstechnik und neuster Präsentationstechnik auf rund 3000 m² präsentiert.

Auf dem Domplatz befinden sich die Marienstatur von 1771 und der phänomenale Dom zu Salzburg mit wunderschönen Stuck und Deckengemälden. Das Dommuseum im Dom zeigt Wertgegenstände aus 1300 Jahre Salzburger Kirchengeschichte, Domschatz und Dinge aus der Kunst- und Wunderkammer. Der Dom beherbergt auch das Domgrabungsmuseum mit archäologischen Grabungsfunden von Gebäuderesten.

Sehenswert im Salzburger Wellness Wochenende ist auch die beeindruckende Erzabtei St. Peter mit verschiedenen Bauwerken: Lange Galerie mit Kirche St. Peter, Kloster, idyllischer Friedhof St. Peter und die Katakomben.

Die imposante Festung Hohensalzburg mit sehenswertem Burgmuseum, faszinierendem Fürstenzimmer und St. Georgskapelle ist das Wahrzeichen der Stadt Salzburg und wurde 1077 auf dem Festungsberg erbaut. Im charmanten Burghof und auf den Basteien finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Die Festungsanlage kann zum Teil besichtigt werden. Eine wunderschöne Aussicht auf Salzburg und Umgebung können Sie vom Festungsberg genießen.

Das Lustschloss Hellbrunn von 1613 verzaubert durch seine Prunkräume und dem verspielten Barockgarten, in dem allerlei wasserreiche Überraschungen stecken. Phantasiereiche Wasserspiele, rätselhafte Grotten, Spritzbrunnen machen diese Parkanlage einzigartig. Hier entstand auch die älteste Freilichtbühne Europas an dem Natursteinbruch in Hellbrunn. Das Volkskundemuseum befindet sich im Hellbrunner Monatsschlösschen, welches 1615 erbaut wurde.

Entspannung und Wohlbefinden mit einem grandiosen Blick über die Stadt finden Sie von der Aussichtsterrasse vom Mönchsberg aus. Auf dem Mönchsberg befindet sich zugleich der moderne Bau des Museum der Moderne mit wechselnden Kunstausstellungen.

Das geschmackvolle Schloss Mirabell wurde 1606 erbaut und 1818 durch einen Stadtbrand schwer beschädigt. Die einzigartige Marmortreppe und der glanzvolle Marmorsaal blieben dabei unversehrt. Heute finden hier Trauungen und Veranstaltungen (z.B. Salzburger Schlosskonzerte) statt. Ganz entzückend ist der barocke Mirabellengarten mit Zwerglgarten, Springbrunnen, Skulpturen sowie Orangerie, in welcher das Barockmuseum untergebracht ist.

Das traumhafte Schloss Leopoldskron befindet sich in exponierter Lage mit phantastischer Aussicht auf einer Bergszenerie am Leopoldskroner Weiher. Das Schloss ist mit einer glanzvollen Innenausstattung ausgestattet und ihm gehört ein Schlosspark, Schlossweiher sowie der Meierhof an. 1918 wurde das Schloss von Max Reinhardt (Initiator der Salzburger Festspiele) gekauft, der es wieder im alten Glanz renovierte. Heute ist das Schloss in Privatbesitz und daher nicht mehr öffentlich zugänglich.

Weitere sehenswerte Plätze und Baudenkmäler sind: verträumte Michaelskirche, Kapitelplatz mit Kapitelschwemme von 1732, schöne Franziskanerkirche, beachtliche Kollegienkirche mit Mittelkuppe und Türmen und toller Innenausstattung, Pferdeschwemme am Herbert-von-Karajan-Platz uvm.

Nur 4 km von Salzburg entfernt befindet sich das Schloss Klessheim und das darin enthaltene Casino Salzburg. Ein prachtvolles Ambiente erwartet Sie hier. Neben den prächtigen Räumen besitzt das Schloss auch eine bezaubernde Gartenanlage die von einer hohen Schlossmauer und 11 Wächterhäuschen umgeben ist. Der Park ist gegliedert in Meierhofgarten, Ziergarten und Fasangarten. Gerade die zauberhafte Atmosphäre wird jeden Casino-Besucher erfreuen.

Wunderbare kulturelle Highlights - Wellness für den Geist und die Seele- finden das ganze Jahr für Sie statt. Erleben Sie die musikalischen Darbietungen und geben Sie sich dem Genuss hin. Zur Auswahl stehen: Salzburger Klassikfestival im Winter, Osterfestspiele Salzburg, Salzburger Pfingstfestspiele, Aspekte Festival  (alle 2 Jahre), Sommerszene, Salzburger Festspiele, Salzburger Kulturtage, Salzburger Jazz Herbst und Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus.

Wellness Kurzurlaub Salzburg
Bildquelle Salzburg: © Marion Granel / pixelio.de

Wellness in Salzburg

Alles was man für einen gelungen Kurzurlaub oder ein Romantikwochenende in Salzburg benötigt, von der Kuschel-Unterkunft im Romantikhotel oder Wellnesshotel, bis hin zu vielfältigen Wellness-Angeboten für jeden Geschmack, wie Massage, Sauna, Yoga, Kosmetik, Thermen - hier werden Sie bestimmt nicht nur für ein Wochenende fündig:

 

Wellness Wochenende 3

Unterkunft und Hotel: Wellnesshotels in Salzburg.
Kosmetik, Massage, Sauna und mehr: Wellness Salzburg.