Kurzurlaub Wellness Wochenende Hoch3

Start  › Deutschland › Saarland › Merzig-Wadern

Wellness Wochenende in Merzig-Wadern

Wunderbar ist diese Region von Merzig-Wadern. Vielfältige Freizeitmöglichkeiten, mittelalterliches Flair in den Städten, romantische Plätze, traumhafte Naturlandschaften, kulturelle und kulinarische Genüsse für erholsame Tage und ein bezauberndes Wellness Wochenende in Merzig-Wadern!


Kurzurlaub in Merzig-Wadern

Kurzurlaub Wellness Wochenende Merzig-Wadern
Bildquelle Merzig-Wadern: © Andreas Agne / pixelio.de

Stadt, Land, Fluss - hier können Sie auswählen wonach Ihnen der Sinn steht. Ein richtiges Naturparadies mit allerlei Freizeit und Sportmöglichkeiten erwartet Sie im Kurzurlaub Wellness Wochenende in Merzig-Wadern.

Wunderbare Rad- und Wanderwege befinden sich innerhalb und außerhalb der Merzig-Wadern-Region. Attraktive Städte und Dörfer, Mönche, Ritter, Abteien, Keramikproduktion, antike Fundstätte aus der Römerzeit, Keltischer Ringwall, Burgen, Schlösser, nette Bürgerhäuser, traumhafte Flusslandschaften, Naturpark Saar-Hunsrück, Naturschutzgebiet Wolferskopf, Primtalsperre, Wälder, Wiesen prägten und prägen diese Region.

Tolle Ausflugsziele in der Kurzreise oder im Wellnessurlaub bietet das Dreiländereck (Deutschland, Frankreich, Luxemburg) mit z.B. Stadt Metz, Hauptstadt Luxemburg, Trier die älteste Stadt Deutschlands, moderne Stadt Saarbrücken, romantische Weinstadt Saarburg, Schlossberghöhlen in Homburg und vieles Sehenswerte mehr.

Wir möchten Ihnen ein tolles Projekt vorstellen. Unter dem Motto „Gärten ohne Grenzen“ hat sich die Grenzregion Saarland-Lothringen-Luxemburg vorgenommen, die gemeinsame Gartengeschichte- und Kultur wieder zu erwecken. Das Projekt möchte den Besuchern die reizvollen unterschiedlichen Gartenanlagen zeigen und Ihnen viel Freude und Erholung bescheren. Sehr interessant!
>> mehr Info: www.jardins-sans-limites.com

Aktivitäten im Wellness Wochenende in Merzig-Wadern

Wellness Wochenende Merzig-Wadern
Bildquelle Merzig-Wadern: © Jürgen Mees / pixelio.de

Wer sein Wellness Wochenende in Merzig-Wadern nicht nur eingekuschelt im Wellnesshotel verbringen und auch abseits seines Wellnesstempels innere Einsichten und Aussichten erweitern möchte, findet hier relaxte Inspirationen:

Nonnweiler
hat ein Freizeit- und Wintersportzentrum auf dem Petersberg (Höhe 584m). Eine riesige Gaudi können Sie im Sommer im Rutschenparadies, Bungee-Trampolin und auf einer der längsten Sommerrodelbahn in Deutschland haben. Im Winter erfreuen Sie sich im Kurzurlaub an der Schneelandschaft und genießen den Wintersport.

Ein Eldorado für Naturliebhaber ist die Talsperre Nonnweiler. Wunderschöne Wanderungen und Biketouren können Sie in dieser eindrucksvollen Natur unternehmen. Ein Planetenlehrweg führt Sie auf eine Reise durch das Universum und an der Sternwarte Peterberg können Sie - streng wissenschaftlich versteht sich - in die Sterne gucken. Des Weiteren gibt es das Kultur-Denkmal Mariahütte und der hübsche Hochwald-Dom St. Hubertus zu besichtigen. Interessant ist auch eine Wanderung zum Keltischen Ringwall (Hunnenring) – dies ist eine der beachtlichsten keltischen Befestigungsanlagen Westeuropas.
>> mehr Info: www.keltenring-otzenhausen.de

Wadern
Ende des 18 Jahrhundert ließ der Graf Josef Anton von Öttingen-Hohenbaldern drei Schlösschen erbauen. Wunderschön anzuschauen ist das Schloss Dagstuhl mit malerischen Schlossgarten und Schlosskapelle im Löstertal. Das Grafenschloss wurde beim Rathausbau integriet. Heute befindet sich im barocken Öttinger Schlösschen (BJ 1759) das Heimatmuseum.
Weitere auf Ihrem Kurztrip sehenswerte Baudenkmäler und Plätze sind: bezauberndes Barockschloss Münchweiler mit Barockgarten, Haus München, idyllischer Marktplatz, Burgruine Dagstuhl, Pfarrkirchen Allerheiligen und Nunkirchen (mit Originalausstattung von 1896), zwei beeindruckende Gallo-Römische Monumentalgrabhügel sowie das sagenumwobene Löstertal.
>> mehr Info: www.wadern.de

Weiskirchen
ist ein idealer Ort um im Urlaub richtig zu entspannen. Der Kurort besitzt einen liebreizenden Kurpark mit Staudengarten, Wildpark Rappenweiler sowie ein Nordic.Fitness.Parc. Erleben Sie die Harmonie von Körper, Geist und Seele im „Vitalis“ ein Centrum für Freizeit, Gesundheit und Rehabilitation. Genießen Sie die Wellnesstage!
>> mehr Info: www.weiskirchen.de

Losheim am See
Hier dreht sich alles um den bezaubernden See. Baden, Surfen, Segeln, Paddeln, Tauchen, Sonnenbaden, Wandern, Biken  – genießen Sie das malerische Ambiente!
>> mehr Info: www.losheim-stausee.de

Mettlach
hat für einen Kurzurlaub viele Attraktionen zu bieten. Unternehmen Sie eine Wanderung zum schönsten Aussichtspunkt des Landes. Genießen Sie vom Aussichtspunkt Cloef den bezaubernden Panoramablick zur Saarschleife – sie werden überwältigt sein. Eine Rundfahrt durch die Saarschleife ist ebenfalls empfehlenswert.

Die Ruine der Burg Montclair liegt auf dem von der Saarschleife umflossenen hohen Bergkamm. Sie wurde 1992 restauriert und im Keller wurde ein ansprechendes Burgmuseum erstellt. Von den Türmen aus hat man eine wunderbare Aussicht.

Prächtig sieht die ehemalige Benediktinerabtei aus, in der sich der Firmensitz der Villeroy & Boch befindet. In dieser Abtei ist auch das interessante Erlebniszentrum von Villeroy & Boch untergebracht. Besichtigen Sie das Keramikmuseum, Erlebniswelt Tischkultur und erfahren Sie mehr über die Firmengeschichte von Villeroy & Boch im Keravision. Das anmutige Schloss Saareck wird von Firma Villeroy & Boch als Gästehaus genutzt. Im Landschaftspark ragt das älteste Bauwerk des Saarlandes auf. Der „Alte Turm“ war Teil der damaligen Abteikirche.

Folgende Sehenswürdigkeiten sollten Sie sich im Wellness Wochenende in Mettlach ebenfalls nicht entgehen lassen: traumhafte Lutwinuskirche die mit wunderbarer Mosaikkunst ausgestattet ist, nette Lutwinuskapelle und die schöne Klosterkapelle von 1864 sowie zeitgenössische Kunstinstallation „Living Planet Square". Hier handelt es sich um ein Zusammenspiel von Villeroy & Boch, Stefan Szczesny und André Heller, das einer der Höhepunkte der Expo 2000 darstellte.
>> mehr Info: www.mettlach.de

Perl
befindet sich an der Obermosel und ist ein bekanntes Weinbaugebiet. Einer der größten römischen Villenanlagen im Saar-Mosel-Raum sollen hier vergraben sein. Originalgetreu wurde die Villa Borg mit Tor- und Herrenhaus, Taverne (mit römischen Speisen), geräumiges Badehaus, große Kräuter- und Gemüsegärten rekonstruiert. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie das außergewöhnliche Ambiente des römischen Palastes im Kurzurlaub in Perl.

Sehenswert sind hier das Schloss Berg, besteht aus einer Unter- und Oberburg mit bezauberndem Renaissancegarten, Palais von Nell mit wunderschönem Barockgarten. Beeindruckend ist ein riesiger Mosaikfußboden in einer römische Villa in Nennig, alte lothringischen Bauernhäuser in Perl-Wochern, die Sakralbauten Quirinuskapelle von ca. 1700 sowie die Friedenskapelle. Erstaunliche Eindrücke können Sie im Heimatmuseum, Saarländischem Brennereimuseum und im Westwallmuseum sammeln.
>> mehr Info: www.perl-mosel.de

Merzig
hat neben der bekannten Bietzener Heilquelle auch allerhand zu bieten. Der Bildhauer Paul Schneider hat mehrere Bildhauersymposien indiziert. Heute können Sie viele Kunstwerke bei Ihrer Wanderung entdecken wie z.B. Steine an der Grenze (26 Kunstwerke von internationalen Bildhauern), Steine und Pflanzen am Wasser (5 Skulpturen entlang der Saar) sowie Fünf Skulpturen als Dankeschön von Paul Schneider.

Beeindruckend im Wellness Wochenende in Merzig sind das Stadthaus (Rathaus), die einzigartige romanische Pfarrkirche St. Peter im Saarland und die bezaubernde Wallfahrtskapelle Beate Maria Virginis auf dem Bietzerberg. Das B-Werk Besseringen ist eine gigantische Bunkeranlage - vor dem 2. Weltkrieg erbaut - mit 44 Räumen und ist heute ein Mahnmal des Krieges. Die moderne Pfarrkirche St. Agatha stammt aus dem Jahre 1929.

Die Gartenanlage „Garten der Sinne“ mit unterschiedlichen Themenbereichen und der Merziger Tierpark laden zu einem erholsamen Spaziergang ein. Außergewöhnlich ist ein Besuch im Wolfspark – der Tier- und Verhaltensforscher Werner Freund lebt seit rund 30 Jahren mit den Wölfen. Besichtigen Sie in Merzig auch das Expeditionsmuseum von Freund. Hier zeigt er Andenken von seinen Touren durch die Welt. Lassen Sie sich das kulturelle Erlebnis „Oper im Zirkuszelt“ im Sommer nicht entgehen.
>> mehr Info: www.merzig.de

Wellness Kurzurlaub Merzig-Wadern
Bildquelle: Stadt Wadern

Wellness in Merzig-Wadern

Alles was man für einen gelungen Kurzurlaub, Kurzreise oder ein Romantikwochenende in Merzig-Wadern benötigt, von der Kuschel-Unterkunft im Romantikhotel oder Wellnesshotel, bis zu vielfältigen Wellness-Angeboten für jeden Geschmack, wie Massage, Sauna, Yoga, Kosmetik, Thermen - hier werden Sie nicht nur für ein Wochenende fündig:

 

Wellness Wochenende 3

Unterkunft und Hotel: Wellnesshotels in Merzig-Wadern.
Kosmetik, Massage, Sauna und mehr: Wellness Merzig-Wadern.