Kurzurlaub Wellness Wochenende Hoch3

Start  › Deutschland › Nordrhein-Westfalen › Bielefeld

Wellness Wochenende Bielefeld

"Bielefeld gibt es gar nicht", so die These einer Satire über Verschwörungstheorien aus dem Internet (mehr Infos siehe Link unten). Trotzdem, oder vielleicht auch gerade deshalb, finden Sie hier viele Infos zu einem Ostwestfalen-Kurzurlaub oder Wellness Wochenende in Bielefeld - überzeugen Sie sich selbst.


Kurzurlaub Wellness Wochenende in Bielefeld

Wellness Wochenende Bielefeld
Bildquellen- und Urhebervermerk: Bielefeld Marketing GmbH / Bild: Stadt Bielefeld

Bielefeld ist eine junge Universitätsstadt, die viel Lebensqualität bietet. Ein Wellness Wochenende in Bielefeld besticht durch die tolle Mittelgebirgslandschaft in Ostwestfalen, den Alten Markt, bezaubernde Patrizierhäuser, Festungsanlage Sparrenburg und vielen Grünanlagen.
Einen bunten Mix aus Kultur, Geschichte, attraktive Sport- und Freizeitaktivitäten erwarten die Besucher. Ein idealer Ort um abzuschalten und zu entspannen und Ihre innere Balance wieder herzustellen.

Im Teutoburger Wald auf dem wunderschönen Höhenwanderweg „Hermannsweg“ können Sie verschiedene Wanderungen unternehmen und in dieser schönen Naturlandschaft alle Alltagssorgen vergessen.
>> mehr Info: www.hermannshoehen.de

Bielefeld hat einen hohen Freizeitwert zu bieten. Nicht nur der Teutoburger Wald eignet sich hervorragend für Wanderungen und Fahrradtouren, auch die unmittelbare Umgebung mit ihren unterschiedlichen Landstücken, Baudenkmälern und Veranstaltungen sind sehenswert. Des Weiteren können Sie hier Golfen, Kajak- und Kanufahrten auf zahlreichen Flüssen, Rundflüge mit Hubschraubern unternehmen, Segelfliegen, Heißluftballonfahrten und vieles mehr unternehmen.

Aktivitäten im Wellness Wochenende in Bielefeld

Wellness Wochenende Bielefeld
Bildquellen- und Urhebervermerk: Bielefeld Marketing

Wer sein Wellness Wochenende in Bielefeld nicht nur eingekuschelt im Wellnesshotel verbringen und auch abseits seines Wellnesstempels innere Einsichten und Aussichten erweitern möchte, findet im folgenden entspannte Inspirationen.

Seit dem 16. Jh. wacht die Festungsanlage Sparrenburg mit ihrem markanten Rundturm auf dem Sparrenberg über die Stadt Bielefeld. Interessant ist das unterirdische Gangsystem, dass auch besichtigt werden kann. Von der Sparrenburg haben Sie einen phantastischen Ausblick über die Stadt. Das mittelalterliche Sparrenburgfest mit dieser traumhaften Kulisse ist etwas ganz Besonderes.

Absolut sehenswert im Wellness Wochenende in Bielefeld ist der historische Alte Markt mit seinen bezaubernden Patrizierhäusern welche schönen Fassaden und Giebeln besitzen. Das Alte Rathaus und das Crüwellhaus sind schmucke Bauwerke die sehr reizvoll aussehen.

Unterhaltsam ist ein Besuch im Kurzurlaub bei der Ravensberger Spinnerei mit Parkanlage. Das Fabrikgebäude wurde 1855 erbaut und war eine der größten europäischen Flachsspinnerei. Heute befindet sich darin u.a. das Historische Museum Bielefeld, Kunstgewerbemuseum und ein Programmkino.

Folgende Bauwerke sind in Bielefeld sehenswert: Leineweber-Denkmal, Niemöllers Mühle in Quelle von 1535, malerischer Grest'scher Hof, die Gotteshäuser Altstädter Nicolai-Kirche, gotische Neustädter Marienkirche mit kostbaren Kunstschatz „Bielefelder Marienaltar“, freundliche St. Jodokuskirche mit mehreren Kostbarkeiten, wie z.B. schwarzer Madonna sowie die spätgotische Süsterkirche.

Freuen Sie sich in Ihrem Ostwestfalen-Kurztrip auf einen Theaterbesuch am Bielefelder Theater. Das imposante Stadttheater wurde 1904 eröffnet und zwischenzeitlich restauriert. Das Theater ist mit seinen Inszenierungen über die Grenzen Ostwestfalens bekannt und gibt im Jahr rund 500 Vorstellung in Schauspiel, Tanz- und Musiktheater.

Ein erstaunliches Klangerlebnis können Sie in der Rudolf-Oetker-Halle erleben. Neben den wunderbaren Klassikkonzerten wird Ihnen auch das Tanzfestival Bielefeld präsentiert. Genießen Sie die tollen Veranstaltungen und die einmalige Akustik.

Ganz beeindruckend ist das moderne Gebäude „Kunsthalle Bielefeld“ mit internationalen Kunstwerken des 20. Jh. und 21. Jh. Herausragende Meisterstücke von bedeutenden Künstlern wie z.B. Picasso, Sonia und Robert Delaunay, Max Beckmann, Man Ray u.v.m. werden Ihnen hier gezeigt. Der wohlgestaltete Skulpturenpark mit Skulpturen von u.a. Olafur Eliasson, Sol LeWitt, Henry Moore und Thomas Schütte sowie natürlich das Café laden zum Verweilen ein.

Dazu können Sie eine Reihe interessanter Museen erkunden,, wie z.B. Museum Huelsmann in einer einstigen Direktorenvilla der Ravensberger Spinnerei, Museum Waldhof im bildschönem Adelshof vom 16. Jh. sehenswertes Bauernhaus-Museum (älteste Freilichtmuseum Westfalens), Deutsches Fächermuseum in der Altstadt, Namu Natur /Mensch/Umwelt ist im historischen Spiegelshof von 1540 untergebracht.

Im Heimat-Tierpark Olderdissen werden Ihnen rund 450 Tiere auf einem abwechslungsreichen Gelände präsentiert. Eine besondere Attraktion ist das Bärengehege.
Ein Spaziergang im Botanischen Garten bietet Ihnen die Möglichkeit eine einzigartige Pflanzenwelt in schöner Gartengestaltung zu beachten. Ganz interessant ist eine Betrachtung des Japanischen Garten.

Wer ein prickelndes Erlebnis erleben möchte, kann eine aufregende Klettertour im Kletterpark auf dem Johannisberg unternehmen.

Und dann noch wie oben versprochen, hier der Link zu den Verschwörungstheorien über Bielefeld: Bielefeldverschwörung.

Wellness Kurzurlaub Bielefeld
Bildquelle Bielefeld: © Hans-Jürgen-Spengemann / pixelio.de

Wellness in Bielefeld

Alles was man für einen gelungen Kurzurlaub oder ein Romantikwochenende in Bielefeld benötigt, von der Kuschel-Unterkunft im Romantikhotel oder Wellnesshotel, bis zu vielfältigen Wellness-Angeboten für jeden Geschmack, wie Massage, Sauna, Yoga, Kosmetik, Thermen - hier werden Sie nicht nur für ein Wochenende fündig:

 

Wellness Wochenende 3

Unterkunft und Hotel: Wellnesshotels in Bielefeld.
Kosmetik, Massage, Sauna und mehr: Wellness Bielefeld.