Kurzurlaub Wellness Wochenende Hoch3

Start  › Deutschland › Niedersachsen › Braunschweiger Land

Wellness Wochenende Braunschweiger Land

Wie gemacht für ein Verwöhnwochenende in Niedersachen: Ein Wellness Wochenende im Braunschweiger Land.


Wellness Wochenende im Braunschweiger Land

Kurzurlaub Wellness Wochenende Braunschweiger Land
Bildquelle Wellness Wochenende Braunschweiger Land: © H.La. / pixelio.de

Genießen Sie Landschaftsimpressionen mit urwüchsigen Wäldern, großflächigen Wiesen und bezaubernden Seen beim Radfahren, Wandern, Reiten, und mehr in einem Wellness Wochenende im Braunschweiger Land.

Es gibt nichts entspannenderes als eine traumhafte Kanu- bzw. Paddeltour auf dem Salzgittersee, Oker oder Mittellandkanal zu unternehmen. Besuchen Sie die traditionellen Dörfer und historische Städte und probieren Sie die Spezialitäten des Braunschweiger Lands in den ländlichen Gasthöfen. Wir wünschen Ihnen schöne Wellnesstage  mit wunderbaren Wellnessanwendungen und schöne Begegnungen im Wellness Wochenende im Braunschweiger Land.

Lassen Sie sich in eine wunderbare Wellnesszeit entführen und tauchen Sie ein in eine Welt zwischen Tradition und Gegenwart. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur einer außergewöhnlichen Region und unternehmen Sie die sportlichen Aktivitäten – wie es Ihnen beliebt - wie z.B. Joggen, Nordic Walking, Golfen, Skaten, Schwimmen, Boot fahren, Klettern im Hochseilgarten, Eislaufen, Segeln, Surfen, Wasserski fahren, Segelfliegen und u.v.m.

Erleben Sie Braunschweig die spannende Stadt Heinrichs des Löwen, Wolfsburg mit dem Themen- und Erlebnispark „Autostadt“, und charmante Stadt Salzgitter und die historische UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Goslar sowie das Rammelsberger Bergbaumuseum (zählt ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe).

Sehenswerte Sehenswürdigkeiten im Wellness Kurzurlaub Braunschweiger Land

Wellness Wochenende Braunschweiger Land
Bildquelle Wellness Wochenende Braunschweiger Land: © Meinhard Siegmundt / pixelio.de

Rund um Ihr Wellness Wochenende im Braunschweiger Land erwartet Sie ein breites Angebot im Bereich Sehenswürdigkeiten und Kulturgeschichte. Erweitern Sie Ihren Horizont abseits des Wellnesstempels und entdecken Sie das Braunschweiger Land zum Gewinnen neuer Einsichten bei besten Aussichten.

Aber nicht nur die großen Städte Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter und Goslar im Braunschweiger Land sind eine Wellnessreise wert, auch die anderen liebreizenden Städte haben vielerlei Sehenswürdigkeiten und kulturelle Leckerbissen zu verzeichnen:

Wolfenbüttel ist eine gut erhaltene Fürstenresidenz, die sich am Fluss Oker befindet. Rund 600 Fachwerksbauten hat die interessante Stadt – die mit Ihren Häusern an der Oker auch an die Atmosphäre von Venedig erinnert – vorzuweisen. Dabei lebt die Stadt nicht nur in der Vergangenheit sondern ist sogleich eine Vorzeigestadt für Forschung und Wissenschaft.

Das eindrucksvolle Schloss Wolfenbüttel diente zwischen 1283-1754 als Wolfenbütteler Residenz. Das beachtliche Schloss hat heute mehrere Nutzungen - es beherbergt das Museum, die Bundesakademie, das Gymnasium und das Laientheater spielt im Theatersaal und im Sommer finden im Schossinnenhof Aufführungen statt. Außerdem können Sie sich im Wellness Wochenende in Wolfenbüttel im Sommer von den schönen Konzerten im Hausmannsturm verzaubern lassen.

Weitere Sehenswürdigkeiten befinden sich am Schlossplatz, wie die glorreiche Herzog August Bibliothek, Lessinghaus, Zeughaus sowie das hübsche Kleine Schloss. Die Herzog August Bibliothek ist für ihre herausragende Sammlung bekannt und wurde im 17. Jh. als das achtes Weltwunder bezeichnet.

Im 1733 erbauten Lessinghaus können Sie das Museum zum Andenken an den Dichter und Bibliothekar Gotthold Ephraim Lessing besuchen.
Schöne Sakralbauten und Baudenkmäler wie schmucke Trinitatiskirche, aufwendige erbaute Marienkirche, Klein Venedig – ein Gebiet an der Oker, hübsche Kanzleigebäude mit Ur- und Frühgeschichte des Braunschweigischen Landesmuseums u.v.m. können Sie im Wellness Kurzurlaub in Wolfenbüttel entdecken.

Interessant ist die Ausstellung im Kuba-Museum, die Sehenswertes aus den 50er und 60er Jahren der Wirtschaftswunderzeit ausstellt. Für kulturelle Abwechslung sorgt das Wolfenbütteler Kammerorchester mit regelmäßig virtuosen Konzerten.
>> mehr Info: www.wolfenbuettel.de

Helmstedt
Entdecken Sie die ganze Vielfalt dieser schönen ehemaligen Hansestadt. Bei einem Bummel durch  Helmstedt werden Ihnen rund 400 schöne Fachwerksbauten aus dem 16. und 17. Jh. ins Auge fallen. Bewundern Sie im Wellness Wochenende in Helmstedt die schöne Altstadt mit dem malerischen Marktplatz, neugotisches Rathaus, dem Juleum - einzigartiger Universitätsbau in Renaissance-Stil von 1592-1612 -, reizvoller Hausmannsturm von 15. Jh. und viele mehr.

Die schönen Klosterkirchen St. Lugeri, das Kloster St. Marienberg mit Schatzkammer und Paramentenwerkstatt, Kapelle St. Peter und Paul / St. Johannes sowie die hübsche Kirche St. Stephani prägen das Bild der Stadt.

Etwas Besonderes ist das informative Zonengrenz-Museum.
Wunderbare Freizeitmöglichkeiten und erholsame Wellness-Stunden bieten der Naturpark Elm-Lappwald und der Ortsteil Bad Helmstedt. Leider sind die schwefel- und kohlensauren Quellen des Kurbades Bad Helmstedt versiegt, so dass der Kurbetrieb eingestellt wurde. Schöne Villen, das historische Brunnentheater und der idyllische Kurpark laden dennoch zu einem interessanten Besuch ein.
>> mehr Info: www.helmstedt.de
           
Schöningen ist eine liebevoll erhaltene Kleinstadt mit historischem Stadtkern und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. wunderschöner Marktplatz mit tollen Fachwerkhäusern. Eine Attraktion ist das Schloss Schöningen, welches um 1350 erbaut wurde und einen schönen Barockgarten besitzt.

Erstaunliche Eindrücke und Einblicke übers Wellness Wochenende im Braunschweiger Land hinaus erhalten Sie im städtischen Heimatmuseum, welches im 1593 erbauten Renaissancegebäude untergebracht ist und im Seilereimuseum, das sich im Torhäuschen des Schöninger Schlosses befindet.
>> mehr Info: www.schoeningen.de

Königslutter
ist eine charmante Kleinstadt mit historischen Baudenkmälern, die einen Gang durch die Stadt abwechslungsreich gestalten. Schon von weitem kann man den beeindruckenden Kaiserdom aus dem Jahre 1135 bewundern.

Auffallend sind die Bildhauerarbeiten und der Kreuzgang mit wunderbaren Säulen und Kapitellen und die fast 900 Jahre alte Kaiser-Lothar-Linde vor dem Dom. Entdecken Sie schönen historischen Häuser aus mehreren Jahrhunderten und die netten mittelalterlichen Gassen, den Marktplatz und die stattliche Stadtkirche. Besuchen Sie auch die Museen der Stadt, wie z.B. Museum mechanischer Musikinstrumente, Museum zur Stadtgeschichte, Dombauhütte und die interessante Otto-Klages-Sammlung.
>> mehr Info: www.koenigslutter.de

Die malerische Stadt Hornburg ist ein richtiges Kleinod mit vielen Fachwerksbauten, die zum Teil tolle Schnitzereien aufweisen. Ein Streifzug durch die reizvollen Winkel und Gassen ist ein Erlebnis, denn der historische Stadtkern ist ein lebendiges Museum. Erleben Sie den einmaligen Charme dieser Stadt und entdecken Sie die schöne Marienkirche von 1616, Burg Hornburg, Wassermühle sowie das informative Handwerksmuseum. Sehenswert ist der Garten für die Sinne mit rund 30 Objekten, die die Wahrnehmungenelegant schulen.
>> mehr Info: www.hornburg.de

Wellness Braunschweiger Land
Bildquelle Wellness Braunschweiger Land: © Günter Hommes / pixelio.de

Wellness im Braunschweiger Land

Alles was man für einen gelungen Kurzurlaub oder ein Romantikwochenende im Braunschweiger Land benötigt, von der Kuschel-Unterkunft im Romantikhotel oder Wellnesshotel, bis zu vielfältigen Wellness-Angeboten für jeden Geschmack.

Wellness-Arrangements, Gesundheit und Fitness, Massage, Sauna, Yoga, Kosmetik, Thermen - hier werden Sie nicht nur für ein Wochenende fündig:

Wellness Wochenende 3

Unterkunft und besondere Hotels: Wellnesshotels im Braunschweiger Land.
Kosmetik, Massage, Sauna und mehr: Wellness Braunschweiger Land.