Kurzurlaub Wellness Wochenende Hoch3

Start  › Deutschland › Hessen › Hanau

Wellness Wochenende in Hanau

Verbringen Sie ein märchenhaftes Wellness Wochenende in Hanau, der Gebrüder-Grimm-Stadt.


Kurzurlaub Wellness Wochenende in Hanau

Wellness Wochenende Hanau
Bildquelle Wellness Wochenende Hanau: © Eberhard / pixelio.de

Die ehemalige Residenzstadt Hanau - auch als Brüder-Grimm-Stadt bekannt – befindet sich an Main und Kinzig im Rhein-Main-Gebiet. Die Stadt hat eine lange Tradition als Stätte der Goldschmiedekunst und Schmuckherstellung und ist auch die Geburtsstadt der weltberühmten Märchensammler Gebrüder Grimm.

Ein Wellness Wochenende in Hanau und seine Umgebung lädt ein zu entspannenden und genussvollen Radtouren und hat einiges für Ihr Wohlbefinden zu bieten: herrliche Landschaften, rund 200 km markierte Radwege, zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie einladende Biergärten.

Vergessen Sie den Stress und die Sorgen des Alltags! Gönnen Sie sich eine Auszeit im Wochenende in Hanau, um Ihren Körper, Geist und Seele wieder im Einklang zu bringen. Verweilen Sie in dieser zauberhaften Stadt und gestatten Sie sich ein richtiger Verwöhnurlaub in einer tollen Landschaft und mit vielerlei schönen Wellness-Angeboten.

Wunderbare Ausflüge im Wellness Wochenende in Hanau können Sie in die Metropolenstadt Frankfurt am Main, in die historische Altstadt Bad Orb oder nach Gelnhausen mit den prächtigen Sakral- und Profanbauten unternehmen. Besuchen Sie die Spessart-Kurbäder in Bad Soden-Salmünster und Bad Orb und gönnen Sie sich den Genuss der zahlreichen Verwöhnangebote. Lernen Sie den einzigartigen Spessart-Wald kennen und probieren Sie die kulinarischen Köstlichkeiten dieser Region aus. Sie werden begeistert sein!
>> mehr Info: www.hanau.de

Aktivitäten im Wellness Wochenende in Hanau

Wellness Wochenende Hanau
Bildquelle Wellness Wochenende Hanau: © Manfred Schimmel / pixelio.de

Wer sein Wellness Wochenende in Hanau nicht nur eingekuschelt im Wellnesshotel verbringen und auch abseits seines Wellnesstempels innere Einsichten und Aussichten erweitern möchte, findet hier Inspirationen für ein erweitertes Wohlbefinden:

Besuchen Sie die zahlreichen interessanten Baudenkmäler, wie z.B. das beeindruckende Deutsche Goldschmiedehaus am Altstädter Markt, welches früher das Altstädter Rathaus war und 1537 errichtet wurde. Im Gold- und Silbersaal finden viele sensationelle Ausstellungen statt. In der Hanauer Altstadt steht auch die schöne Marienkirche mit ihrem wunderbaren gotischen Kreuzrippengewölbe.

Eine besondere Attraktion ist die historische Kuranlage Wilhelmsbad aus dem Jahre 1777 mit dem bezaubernden Landschaftspark, der voller Sensationen steckt. Sie können in dieser Parkanlage u.a. eine altes Karussell, Brunnentempel, Teufelsschlucht, eine künstliche Ruine in der ein Lustschlösschen versteckt ist, Comoedienhaus, Hessisches Puppenmuseum, Felsengänge oder eine Pyramide auf einer Insel im künstlich angelegte Weiher entdecken und die angenehme Atmosphäre genießen.

In der Innenstadt von Hanau werden Ihnen das eindrucksvolle Neustädter Rathaus - erbaut 1723-1733 - und das Brüder-Grimm-Nationaldenkmal von 1896 auf dem Neustädter Marktplatz auffallen. Im Rathaus-Foyer finden regelmäßige interessante Ausstellungen statt. Auch das tägliche Glockenspiel aus dem Rathaustürmchen ist nett anzuhören.

Das Highlight von Hanau ist das Schloss Philippsruhe und das darin enthaltene Historische Museum mit Papiertheater-Museum. Das ehrwürdige Schloss wurde 1701 im barocken Stil errichtet. Die malerische barocke Parkanlage mit Orangerie und künstlerischen Skulpturen wurde 2002 im Rahmen der zweiten Hessischen Landesgartenschau saniert. Hier finden auch die sehenswerten Märchenfestspiele der Brüder Grimm im Amphitheater statt.

Ebenfalls ein Besuch im Kurzurlaub Wellness Wochenende in Hanau wert, ist die Schlossanlage Steinheim aus dem Jahre 1222 mit dem reizvollen Museum Schloss Steinheim, welches die regionale Vor- und Frühgeschichte sowie die Ortsgeschichte aufzeigt.

Die Wallonisch-Niederländische Doppelkirche (errichtet 1600) hat eine interessante Geschichte zu erzählen. Im zweiten Weltkrieg wurden beide Kirchen zerstört. Die Niederländische Kirche hat man nach dem Krieg wieder aufgebaut und die Ruine der Wallonische Kirche stellt ein sichtbares Mahnmal dar.

Eine Fülle von Ausstellungen, Veranstaltungen, Museen und Sammlungen zeichnet Hanaus Kulturleben aus. Die wunderbare Brüder Grimm Märchenfestspiele bereichern das kulturelle Leben dieser Stadt. Weitere Veranstaltungsstätten sind das Comoedienhaus Wilhelmsbad, Congress-Park-Hanau und die Volksbühne. Inspirierende Museumsaufenthalte können Sie im Historischen Museum Hanau Schloss Philippsruhe, Hessisches Puppenmuseum, Hessisches Forstmuseum und der Museumseisenbahn Hanau wahrnehmen.

In Hanau gibt es viele idyllischen Parkanlagen und eine Vielzahl an Natur- und Landschaftsschutzgebieten, in denen man erholsame Spaziergänge unternehmen oder einfach nur relaxen kann. In diesem Sinne möchten wir Ihnen auch den Wildpark Alte Fasanerei im Stadtteil Klein-Auheim empfehlen. Das idyllische Wildgehege wurde 1705 angelegt und hat eine Fläche von rund 107 Hektar.
>> mehr Info: www.erlebnis-wildpark.de

Wellness Wochenende Hanau
Bildquelle Wellness Wochenende Hanau: © Manfred Schimmel / pixelio.de

Wellness in Hanau

Alles was man für einen gelungen Kurzurlaub, Städtereise oder ein Romantikwochenende in Hanau benötigt, von der Kuschel-Unterkunft im Romantikhotel oder Wellnesshotel, bis hin zu vielfältigen Wellness-Angeboten für jeden Geschmack, wie Massage, Sauna, Yoga, Kosmetik, Thermen -
hier werden Sie nicht nur für ein Wochenende im hübschen Hessen fündig:

Wellness Wochenende 3

Unterkunft und Hotel: Wellnesshotels in Hanau.
Kosmetik, Massage, Sauna und mehr: Wellness in Hanau.