Kurzurlaub Wellness Wochenende Hoch3

Start  › Deutschland › Brandenburg › Ruppiner Land

Wellness Wochenende Ruppiner Land

Schon Theodor Fontane hat das Rupppiner Land in seinem "Wanderungen durch die Mark Brandenburg - Die Ruppiner Schweiz" sehr schön beschrieben: "Ausgestreckt am Hügelabhang, den Wald zu Häupten, den See zu Füßen, so träumst du hier, bis die wachsende Stille dich erschreckt ...". Ideale Bedingungen also für ein erholsames Wellness Wochenende.


Wellness Wochenende im Ruppiner Land

Kurzurlaub Wellness Wochenende Ruppiner Land
Bildquelle Wellness Wochenende Ruppiner Land: © SiepmannH / pixelio.de

Ein Wellness Wochenende im Ruppiner Land ist ein echter Geheimtipp für alle Naturliebhaber. Die bezaubernde Seelandschaft mit ca. 170 Seen, Wälder und Heide bieten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Ein Erlebnis, das Körper, Geist und Seele in Einklang bringen wird und Sie den Alltag vergessen lässt.

Verweilen Sie in dieser ursprünglichen Natur und geben Sie sich dem Genuss der Stille hin. Bewundern Sie den Flug des Seeadlers und lauschen Sie dem Gesang der Vögel, wie Fontane Wellness umschrieb.

Die bezaubernde Wasserlandschaft wird Sie sicherlich beeindrucken. Gehen Sie auf Entdeckungsreise mit der Yacht, Kanu, Paddel- oder Hausboot im Ruppiner Land. Das Ruppiner Wassereldorado ist verbunden mit der Elbe, Oder, Ostsee und Berlin. Ergründen Sie im Wellness Kurzurlaub die idyllische Region mit Ihren Ansiedlungen, den Reiterhöfen, bezaubernde Städte, interessante Kanäle, ruhigen Flüssen, Sümpfen, charmanten Uferzonen sowie den malerischen Seerosenteichen.

Im Wellnessurlaub im Ruppiner Land in der wald- und Wiesenreichen Umgebung finden Wanderer, Radfahrer, Reiter und Kutscher viele reizvolle Ziele. Erforschen Sie die Unterwasserwelt beim Tauchen und genießen Sie die bezaubernde Fluss- und Seenlandschaft beim Schwimmen, Wasserski und Segeln. Für alle die sich gerne in der Luft befinden, gibt es Möglichkeiten für Rundflüge, Segelfliegen, Fallschirmspringen und Ballonfahrten.

Wunderbare Park- und Gartenanlagen werden Sie im Ruppiner Land neben herrlichen Schlössern und Herrenhäusern entdecken. Bei vielerlei historischen Baudenkmälern können Sie Einblick in die Lebensart vergangener Zeit nehmen.

Besuchen Sie das Ruppiner Land und Sie werden eine Urlaubs-Oase der Ruhe und Entspannung vorfinden.
>> mehr Info: www.ruppinerreiseland.de

Sehenswerte Sehenswürdigkeiten im Wellness Kurzurlaub Ruppiner Land

Wellness Wochenende Ruppiner Land
Bildquelle Wellness Wochenende Ruppiner Land: © Thomas-Proppe / pixelio.de

Rund um Ihr Wellness Wochenende im Ruppiner Land erwartet Sie ein breites Angebot an Sehenswürdigkeiten und Kulturgeschichte. Erweitern Sie Ihren Horizont abseits des Wellnesstempels und entdecken Sie das Ruppiner Land zum gewinnen neuer Einsichten bei besten Aussichten.

Entdecken Sie das herrliche Barockschloss Oranienburg in Oranienburg mit dem interessanten Schlossmuseum. Im attraktiven Schlosspark können Sie einen schönen Spaziergang unternehmen und der Orangerie – welche 1754 erbaut wurde und in der kulturelle Veranstaltungen stattfinden – einen Besuch abstatten.

Schön anzusehen im Wellness Wochenende in Oranienburg ist auch die reizvolle Evangelische Kirche Friedrichsthal, ehrwürdige St. Nicolaikirche im neuromanischen Stil, Herz-Jesu-Kirche, ehemalige Waisenhaus Backsteingebäude von 1665 sowie das Amtshauptmannshaus von 1657. Ein Abstecher zur Gedenkstätte und Museum KZ Sachsenhausen ist sicherlich lehrreich. Im Jahre 2009 wurde übrigens die brandenburgische Landesgartenschau in Oranienburg ausgerichtet.
>> mehr Info: www.oranienburg.de

Schon Theodor Fontane hat das liebreizende Städtchen Lindow treffend beschrieben: "Lindow ist so reizend wie sein Name. Zwischen drei Seen wächst es auf und alte Linden nehmen es unter ihren Schatten". In einzigartiger Lage von Wäldern und den Seen (schöner Wutzsee, riesigen Gudelacksee - mit Insel Werder - und dem Vielitzsee) umgeben, können Sie in einem Kurzurlaub das malerische Städtchen mit der historischen Altstadt besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Natur intensiv zu erleben und Ihre Freizeit mit allerlei sportlichen Aktivitäten zu gestalten. Sehenswert sind in Lindow u.a. die Ruine des Klosters Lindow, bezaubernde Barockkirche von 1751 mit wunderbarer Ausstattung. Ein besonderes Highlight ist die Lindower Sommermusiken mit exzellenten Musikern die in der Barockkirche stattfinden.
>> mehr Info: www.lindow-mark.de

Gransee
Lassen Sie die belebenden Eindrücke der Stadt Gransee im Wellness Wochenende auf sich wirken. Gransee kann mit vielerlei Sehenswürdigkeiten dienen, wie z.B. das schmucke Schloss Dannenwald von 1788, Barockschloss Meseberg (Tagungsstätte und Gästehaus der Bundesregierung) mit Schlosspark direkt am Huwenowsee, Schloss Rauschendorf errichtet um 1723, erhaltener Befestigungsring mit Wieckhäuser, Pulverturm und würdevolles Ruppiner Tor mit Waldemartor, Ruine des Franziskanerklosters mit interessanter Ausstellung, nette Kapelle St. Spiritus und das darin enthaltene Heimatmuseum.

Das Stadtbild wird dominiert von der phantastischen Marienkirche, die mit kostbarer Innenausstattung ausgestattet ist. Vom  begehbaren Kirchturm haben Sie einen bezaubernden Blick über die Stadt und das Ruppiner Land.
>> mehr Info: www.gransee.de

In Fürstenberg erwartet Sie ebenso eine bezaubernde Naturlandschaft mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten fürs Wellness Wochenende. Aber Fürstenberg hat noch mehr zu bieten, wie z.B. das wunderschöne Schloss Fürstenberg im Barockstil, Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück, sehenswerte Ruine des Zisterzienserkloster Himmelpfort mit Brauhaus und Dorfkirche, ehrwürdige Stadtkirche am Marktplatz von 1845 oder das Brandenburgische Fortmuseum in Fürstenberg.

Rheinsberg ist eine liebevoll gestaltete Stadt im Rheinsberger Seengebiet. Die Stadt zeichnet sich u.a. durch ein lebendiges und facettenreiches Kulturleben aus. Erleben Sie die Rheinsberger Musiktage im Pfingsten sowie die Kammeroper Schloss Rheinsberg im Juli/August im Schlosstheater, Schlosshof und Naturtheater.

Besichtigen Sie das märchenhafte Schloss Rheinsberg mit schöner Gartenanlage, welches sich in einmaliger Lage am Grienericksee befindet. Hier ist auch das spannende Tucholsky-Literaturmuseum untergebracht. Im Kavalierhaus befindet sich die Musikakademie Rheinsberg. Eine weitere interessante Ausstellung wird Ihnen im Keramikmuseum Rheinsberg gezeigt. Sehenswert sind außerdem folgende historische Bauwerke: St. Laurentius-Kirche mit schöner Innenausstattung, Grabpyramide, Obelisk  und Orangerie Pavillon, Feldsteingrotte sowie Tempel für teure Verstorbene im Schlosspark und der Wartturm auf dem Krähenberge aus dem 18. Jahrhundert.
>> mehr Info: www.rheinsberg.de

Neuruppin
ist eine malerische Stadt mit historischem Stadtkern und erhaltene Stadtmauer und liegt am Ruppiner See. Sie ist außerdem die Geburtsstätte des bekannten Architekten Karl Friedrich Schinkel und des Schriftstellers Heinrich Theodor Fontane.
Unternehmen Sie eine Shoppingtour durch die Geschäfte und entspannen Sie sich bei einem Cappuccino in nette Straßencafés. Bei Ihrem Bummel im Wellness Wochenende durch die Stadt Neuruppin werden Sie auch sehenswerte Baudenkmäler, Plätze, Skulpturen und Denkmäler entdecken.

Überaus interessant ist das Geburtshaus mit Löwen-Apotheke des Schriftstellers Theodor Fontane. Im Predigerwitwenhaus lebte Karl Friedrich Schinkel von 1787-94. Das hübsche „Alte Gymnasium“ auf der Schinkel und Fontane die Schulbank drückten, können Sie heute noch betrachten. Auch das majestätische Herrenhaus Gentzrode müssen Sie gesehen haben. Das Herrenhaus wurde 1876/77 u.a. nach Entwürfen von Martin Gropius im Stil des orientalisierenden Historismus erbaut. Etwas Besonderes ist der Tempelgarten mit Apollo-Tempel, Türkische Villa Gentz, Gärtnerhaus und den hinreisenden Sandsteinfiguren.

Bedeutsame Sakralbauten sind hier die beeindruckende Klosterkirche St. Trinitatis von 1246, interessante Schinkel-Kirche im Ortsteil Wuthenow, malerische Dorfkirche in Radensleben u.v.m. In der reizvollen Pfarrkirche St. Marien finden Konzerte, Bankette, Kongresse und Tagungen statt.

Besuchen Sie die eindrucksvollen Museen dieser Stadt: Museum Neuruppin im klassizistische Bürgerhaus, Waldmuseum Stendenitz am Zermützelsee, Handwerksmuseum, Heimatstube Karwe sowie das Forstmuseum Alt-Ruppin.
An der Uferpromenade können Sie einen schönen Spaziergang unternehmen. Auch eine schöne Schiffstour auf dem Ruppiner See ist empfehlenswert. Der Tierpark Kunsterspring ermöglicht Ihnen eine schöne entspannte Zeit mit rund 500 Tieren zu verbringen.
>> mehr Info: www.neuruppin.de

Wustrau liegt ebenfalls am Ruppiner See und hier haben Sie die Möglichkeit eine interessante Führung durch die preußische Geschichte im Brandenburg-Preußen Museum zu erleben. Eine weitere Attraktion ist das schmucke Schloss Wustrau mit einem Landschaftspark sowie einem historischen Eiskeller. An der Uferpromenade befindet sich das Seeschlacht-Denkmal. Auch die Dorfkirche und die Schifferkapelle sind nett anzusehen.

Wellness Kurzurlaub Ruppiner Land
Bildquelle Wellness Ruppiner Land: © Frank Laubach / pixelio.de

Wellness Kurzurlaub im Ruppiner Land

Alles was man für einen gelungen Kurzurlaub oder ein Romantikwochenende im Ruppiner Land rund um Neuruppin, Oranienburg, Gransee und Fürstenberg / Havel benötigt.

Von der Kuschel-Unterkunft im Romantikhotel oder Wellnesshotel, bis zu vielfältigen Wellness-Angeboten für jeden Geschmack, wie Massage, Sauna, Yoga, Kosmetik, Thermen - hier werden Sie nicht nur für ein Wochenende fündig:

 

Wellness Wochenende 3

Unterkunft und Hotel: Wellnesshotels im Ruppiner Land.
Kosmetik, Massage, Sauna und mehr: Wellness Ruppiner Land.